30.08.2012

ETI Securities lanciert den Exchange Traded Index LIBERTAS ETI

ETI Securities plc lanciert per August-Ultimo ein neues Investmentprodukt - den LIBERTAS ETI (AT0000A0WN51). Als Basiswert dieses insolvenzgeschützten Indexzertifikates dient der speziell für die Emission entwickelte referential index "Libertas Index". 

Der Emissionskurs beträgt 1000 Euro - die Einbeziehung in den Handel an der Börse wird beantragt.

Beim Libertas ETI handelt es sich um ein Alternative Investment, welches grundsätzlich in sämtliche Asset Klassen investieren kann und zur Portfoliooptimierung auch Leverage einsetzen darf. Die Indexbestandteile sind entsprechend managed accounts.

Das öffentliche Angebot richtet sich ausschliesslich an professionelle Investoren in des Europäischen Wirtschaftsraumes gemäss Definition der MiFID-Richtlinie.

07.01.2013 08:07 Alter: 5 yrs
Kategorie: News

ETI Securities listet zwei ETIs auf scoach

Neue Hedgefonds-Zertifikate an Europas führender Börse für strukturierte Produkte


Per 7. Januar 2013 starten zwei neue Verbriefungslösungen aus dem Hause ETI Securities an der deutschen Börse. Auf dem Handelssegment scoach, Europas führender Börse für strukturierte Produkte, werden die beiden Hedgefonds-Zertifikate ab dann börsetäglich handelbar sein.

Beim Libertas ETI handelt es sich um einen Exchange Traded Index auf den Libertas Index, einen Referenzindex der die Entwicklung des alternativen Investments "ETI Libertas Concept" abbildet. Das Management des Zielfonds ist in der Anlageentscheidung vollkommen frei.

Beim Quarp ETI handelt es sich um einen Exchange Traded Index auf den Quarp Index, einen Referenzindex der die Entwicklung des alternative Investment "ETI Quarp Concept" abbildet. Quarp steht für "Quality at a reasonable price" und bringt die Anlagepolitik des Zielinvestments auf den Punkt: Es wird in Qualitätsaktien investiert, welche aus Sicht des Investment Managers derzeit unterbewertet sind.

Beide Angebote richten sich, wie alle Angebote der ETI Securities Group, ausschliesslich professionelle Investoren im Sinne der MiFID Richtlinie.